Skip main navigation

Grippe

Was ist Influenza, und warum ist sie in Gefängnissen wichtig? Lesen Sie hier, um es herauszufinden.
Influenza virus stained and viewed under a microscope.

Die Grippe, auch Influenza genannt, ist eine Krankheit, die in der Regel im Winter am weitesten verbreitet ist.

Sie kann von leichten Grippesymptomen wie Husten, Kopfschmerzen und Schüttelfrost bis hin zu einer tödlichen Lungenentzündung reichen, je nachdem, welche Person erkrankt. Es handelt sich um eine sehr wichtige Krankheit, die in den Wintermonaten die nationalen Gesundheitssysteme weltweit stark belastet. Daher ist es sehr wichtig, für hohe Impfraten bei denjenigen zu sorgen, die am anfälligsten für schwere Grippesymptome sind, um sie zu schützen.

Die Grippe ist ein Virus, das sich ständig verändert. Deshalb müssen wir uns jedes Jahr neu impfen lassen, denn der Impfstoff wird jedes Jahr geändert, um gegen die Stämme zu schützen, die in der diesjährigen Grippesaison voraussichtlich im Umlauf sein werden. Gefängnisse sind ein Umfeld, in dem sich die Grippe sehr leicht verbreiten kann. Das liegt daran, dass Gefängnisse in der Regel überfüllt sind und es kaum Belüftung oder Frischluft gibt. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen, die in Gefängnissen leben, aufgrund ihres Alters oder ihres Gesundheitszustands schwere Grippekomplikationen erleiden, oft größer.

Die Krankheit

Grippe

Wie fühlt sie sich an?

Wer eine Grippe hat, kann plötzlich hohes Fieber, Schmerzen im Körper, Müdigkeit oder Erschöpfung, trockenen Husten, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Appetitlosigkeit, Durchfall oder Bauchschmerzen, Übelkeit und Unwohlsein haben.

Wie sieht eine schwere Krankheit aus?

Menschen, die sehr krank sind, können eine Lungenentzündung bekommen und daran sterben. Die Influenza ist jedes Jahr für 290 000 bis 650 000 Todesfälle verantwortlich.

Wie wird sie übertragen?

Die Grippe wird durch den Kontakt mit Husten und Niesen einer infizierten Person übertragen. Das Influenzavirus kann 24 Stunden lang auf Oberflächen und Händen überleben. Infizierte Personen können die Verbreitung des Virus vermeiden, indem sie sich die Hände waschen und beim Husten den Mund mit einem Taschentuch bedecken.

Wer ist gefährdet?

Jeder kann an Grippe erkranken, aber einige Menschen haben ein höheres Risiko für ernsthafte Komplikationen, z. B. ältere Erwachsene, kleine Kinder, Menschen mit langfristigen Gesundheitsstörungen oder einem schwachen Immunsystem.

Warum ist das in Gefängnissen wichtig?

Aufgrund der engen Lebensbedingungen (z. B. gemeinsame Nutzung von Zellen) und der schlechten Belüftung in Gefängnissen können sich Infektionen, die sich über die Luft ausbreiten, wie z. B. die Grippe, in Gefängnissen sehr schnell verbreiten. Wenn Bedienstete in den Wintermonaten an Grippe erkranken, müssen sie sich von der Arbeit freistellen lassen, was den Druck auf die verbleibenden Kollegen erhöht, das Gefängnis sicher zu führen.

Welche Impfstoffe gibt es gegen Grippe?

Der Grippeimpfstoff ändert sich jedes Jahr. Es gibt mehrere verschiedene Arten von Grippeimpfstoffen. Welcher Impfstoff verabreicht wird, hängt vom Alter und den aktuellen Empfehlungen ab. Er kann als Injektion oder, seltener, als Spray in die Nase verabreicht werden.

Wie wirksam ist der Impfstoff?

Die Wirksamkeit der Impfung ist jedes Jahr unterschiedlich, je nachdem, welche Grippestämme im Umlauf sind, liegt aber im Allgemeinen bei etwa 50 %. Eine Dosis des Grippeimpfstoffs ist jedes Jahr erforderlich.

Wie sicher ist der Impfstoff?

Die Grippeimpfung ist ein sehr sicherer Impfstoff. Häufige Nebenwirkungen sind Schmerzen an der Einstichstelle, eine leicht erhöhte Temperatur und Muskelschmerzen.

**Wussten Sie das?
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gibt jedes Jahr Empfehlungen für die in den Grippeimpfstoff aufzunehmenden Virusstämme ab. Sie stützt sich dabei auf die Empfehlungen einer internationalen Expertengruppe, die ständig die Grippeaktivität analysiert und die verschiedenen Wintergrippesaisons in der ganzen Welt überwacht.
This article is from the free online

Gesundheit im Gefängnis: Impfungen für Personen, die in Gefängnissen arbeiten und leben (impfgeschultes Personal)

Created by
FutureLearn - Learning For Life

Reach your personal and professional goals

Unlock access to hundreds of expert online courses and degrees from top universities and educators to gain accredited qualifications and professional CV-building certificates.

Join over 18 million learners to launch, switch or build upon your career, all at your own pace, across a wide range of topic areas.

Start Learning now